Menu

Helle Wohnung in Französisch Buchholz, Süd-West Balkon

Vermietet wird eine schöne lichtdurchflutete 3-Zimmer Wohnung im Erstbezug, in der Triftstraße 17, 13127 Berlin, mit offener Küche und Balkon. Die Wohnung verfügt über eine Wohnfläche von ca. 85 m² und befindet sich im 1. Obergeschoss des 3-stöckigem Mehrfamilienhauses.
Alle Räume sind separat vom Flur aus begehbar. Die Wohnung ist wunderbar hell und lichtdurchflutet, da alle Wohn- und Schlafräume bodentiefe Fenster besitzen. Das Wohn- und Schlafzimmer sowie die offene Küche sind mit hochwertigem Parkett versehen, alle Räume werden über eine moderne Fußbodenheizung beheizt. Die Wohnung verfügt über 1 hell gefliesstes Duschbad und eine seperate Abstellkammer. Geschäfte des täglichen Bedarfs und die Tramstation Navarraplatz sind fussläufig erreichbar. Die Nettokaltmiete beträgt 1.050,00 € und die Nebenkosten betragen 155,00 €.

Objektangaben
Objekt-ID:
17055082
Ort:
13127 Berlin
Objektart:
Etagenwohnung
Zimmer:
3
Etage:
1
Wohnfläche:
ca. 85,61 m²
Alter:
Neubau
Baujahr:
2019
Nettokaltmiete:
1050 €
Nebenkosten:
155 €
Kaution:
3150 €
  • Heizungsart:
    Zentralheizung
    Baujahr:
    2019

Lagebeschreibung

Der im Nordosten Berlins gelegene Stadtteil verdankt den ersten Teil seines Namens dem Fakt, dass er vor über 300 Jahren von französischen Hugenotten gegründet wurde. Französisch-Buchholz liegt zwischen Blankenfelde, Rosenthal und Niederschönhausen im Westen, Buch, Karow und Blankenburg im Osten sowie Brandenburg im Norden und Pankow im Süden.

Französisch-Bucholz profitierte erheblich von der Verlängerung der Straßenbahnlinie 50 bis zur Guyot-Straße in Buchholz-West. Sie ist die wichtigste Verbindung des Stadtteils mit dem öffentlichen Personennahverkehr Berlins. Der Individualverkehr bewegt sich im Ort hauptsächlich auf der Bundesstraße B 109, die Französisch-Buchholz von Süd nach Nordost mittig durchläuft. Von dieser Trasse gehen auch die meisten anderen wichtigen Straßen ab. Außerdem kreuzen die Autobahnen A 114 (zentral) und A 10 (nordöstlich) diesen Teil des Regierungsbezirkes Pankow. Somit erreicht man mit dem PKW problemlos den Berliner Ring und damit das Bundesautobahnnetz.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Frank Rüdrich Immobilien

info@ruedrich-immobilien.de

030/4859505