Menu

Vermietete 4 Zimmer-Altbauwohnung mit attraktiven Nutzungsmöglichkeiten in Niederschönhausen

Dieser charmante Altbau aus Gründerzeiten besticht durch seine klassizistische Prägung und beherbergt 8 Wohneinheiten. Die 4 Zimmer, verteilt auf 108,24 m² Wohnfläche bieten einen modernen und funktionalen Grundriss. In ihrem Inneren besticht Sie durch die typischen Altbaufenster- und Türen und teilweise originalen Dielenboden die den Charme des Berliner Altbaus unterstreichen. Durch 2 Balkone und einen eigenen Garten genießen sie hier den ganzen Tag Sonne. Ein direkter Terrassenzugang aus der Küche zum eigenen Garten kann realisiert werden und rundet den Wohnkomfort ab.

Interessant für Investoren!

Zu der Eigentumswohnung gehören außerdem Sondernutzungsrechte an 5 Stellplätzen. Die Realisierung der Stellplätze ist laut Grundbuch und Teilungserklärung garantiert und bietet besonders Kapitalanlegern eine attraktive Investition. Hinzu gehört auch ein ca. 50 m² großer Kellerraum, welcher direkt unter der Wohnung liegt und viel Potenzial für individuelle Nutzungsmöglichkeiten bietet. Ein separater Zugang vom Garten zum Keller kann ebenfalls realisiert werden.

Beheizt wird die Wohnung über eine Gasetagen-Heizung. Die Wohnung ist vermietet und erzielt derzeit eine monatliche Nettokaltmiete von 729,59 €. Die Gesamtmiete inklusive Betriebskosten beträgt monatlich 911,59 € und das monatliche Wohngeld beträgt 311,00 €.

Objektangaben
Objekt-ID:
19030
Ort:
13156 Berlin
Objektart:
Erdgeschosswohnung
Zimmer:
4
Wohnfläche:
ca. 108,24 m²
Alter:
Altbau
Baujahr:
1900
Käuferprovision:
7,14%
Kaufpreis:
398.000,00 €
  • Energieausweistyp:
    Verbrauchsausweis
    Heizungsart:
    Etagenheizung
    Energiekennwert:
    132 kWh/(m² a)
    Baujahr:
    1900
    Energieausweis gültig bis:
    16.06.2019

Lagebeschreibung

Der Berliner Bezirk Pankow - Niederschönhausen ist eine echte Alternative für Großstädter, die es ein bisschen ruhiger haben wollen, ohne das Flair der Hauptstadt aufgeben zu müssen. Als Bonus bekommt man hier sehr viele Grünflächen, Parkanlagen und kleine Cafés. So lädt beispielsweise der Schlosspark mit seinem imposanten Schlossgarten zum Picknicken und Spazierengehen ein. Für Fahrradfahrer bietet der Schlosspark eine abwechslungsreiche Abkürzung. Die ruhige, gepflegte Lage des Objekts zeichnet sich durch eine Bebauung mit Einfamilienhäusern, Mehrfamilienhäuser aus der Gründerzeit und Neubauten aus und hat sich zu einer besonders attraktiven Wohngegend entwickelt. Einkaufsmöglichkeiten wie beispielsweise das Rathaus-Center beleben das begrünte Straßenbild. Darüber hinaus profitiert man hier von einer sehr guten Verkehrsanbindung: So ist das Zentrum des Szeneviertels Prenzlauer Berg in nur 20 Minuten mit dem Fahrrad erreichbar und der S- und U-Bahnhof Pankow bietet direkten Anschluss in das Berliner Stadtzentrum.

Ihr persönlicher Ansprechpartner